0

Mitgliedschaft

Um Vereinsmitglied zu werden, bitten wir Sie die Eintrittserklärung auszufüllen, auszudrucken und diese an unsere Geschäftsstelle in der Hofwiesenstraße 40, 74081 Heilbronn, zu senden.

Die aktuellen Beitragssätze können Sie der aktuellen Eintrittserklärung entnehmen.

Eintrittserklärung herunterladen (PDF Dokument)

 

Beitragsordnung

Die Beitragsordnung ist Bestandteil der Satzung; sie regelt die Beitragsverpflichtungen der Mitglieder sowie die Gebühren und Umlagen. 

 

Allgemeine Hinweise:

1. Der Mitgliedsbeitrag ist als Jahresbeitrag festgesetzt. 

2. Der Einzug des Beitrages erfolgt grundsätzlich mittels Abbuchungsverfahren. Wir bitten, uns die Abbuchungsermächtigung auf dem vorstehenden Formular „Eintrittserklärung“ zu erteilen. 

3. Bei Aufnahme eines Mitglieds im Laufe des Jahres wird der Mitgliedsbeitrag anteilmäßig fällig. 

4. Austrittserklärungen während des Jahres bewirken keine ­Ermäßigung des Jahresbeitrages. 

5. Austritt: Der Austritt ist nur zum 31. Dezember möglich und muss bis zum 30. November schriftlich erklärt sein. 

6. Mitglieder ab Vollendung des 65. Lebensjahres gelten als Rentner; Mitglieder mit niedrigerem Alter (auf Antrag) gegen Vorlage der entsprechenden Rentenbescheinigung. 

7. Gerät ein Mitglied in eine wirtschaftliche Notlage, kann der Vorstand von sich aus oder auf Antrag den Mitgliedsbeitrag stunden, erlassen oder ermäßigen. 

8. Ehrenmitglieder sind beitragsfrei. 

 

Wichtige Mitgliederinformationen:

1. Familienbeiträge und Beiträge für mehrere Jugendliche einer Familie sowie Befreiungen und Beiträge für volljährige ­Schüler/Studenten und Auszubildende sind zu beantragen. 

2. Änderungen

Wir bitten alle Mitglieder, Änderungen ihrer Daten (Wohnungswechsel, andere Bankverbindungen oder Kontonummern, ausscheiden aus einer Abteilung, wechseln in eine andere Abteilung) unverzüglich der Geschäftsstelle mitzuteilen.

3. 18-Jährige bitte beachten!
Volljährige Schüler und Studenten sowie Auszubildende werden gebeten, die entsprechende Bescheinigung der Geschäftsstelle zukommen zu lassen. Die Bescheinigung ist jedes Jahr neu einzureichen. Liegt diese Bescheinigung nicht vor, wird bei Volljährigen automatisch Erwachsenenbeitrag erhoben. 

4. Bundesfreiwilligendienstleistende / Rentner bitte beachten!
Bundesfreiwilligendienstleistende haben bei Dienstantritt im laufenden Jahr dies umgehend der Geschäftsstelle zu melden, da sonst voller Beitrag erhoben wird. Mitglieder, die im laufenden Jahr Frührentner werden, sollten dies ebenfalls umgehend der Geschäftsstelle mitteilen. 

5. Letzter Meldetermin
Ziffer 1, 3 und 4: Beitragsermäßigung nur auf Antrag und Nachweis. Frist für die AntragsteIlung ist ­jeweils spätestens der 31. März eines jeden Jahres bzw. das Eintrittsdatum.
Liegt die Bescheinigung nicht ­rechtzeitig vor, wird der jeweilige Beitragssatz voll erhoben.
Anträge sind an die TSG-Geschäftsstelle, Hofwiesenstr. 40, 74081 HN-­Sontheim, Fax 507053 zu stellen.

Nach oben

Satzung

Die Vereinssatzung kann auf Wunsch in der Geschäftsstelle eingesehen werden:

Hofwiesenstrasse 40, 74081 Heilbronn